WERDEN SIEKinderpate


Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

WERDEN SIEKinderpate

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie ein Kind, seine Familie und die ganze Region auf dem Weg in eine bessere Zukunft.

Ein Kind mit einem bestimmten Geburtstag:

Kai in dem leeren Zelt, das im Flüchtlingslager sein Zuhause ist. "Ich will nie mehr davonlaufen müssen", sagt der Bub. Er hat durch den Bürgerkrieg im Südsudan seinen Vater und sein Zuhause verloren.

5 Jahre Südsudan - kein Grund zum Feiern

Am 9. Juli 2016 wird der Südsudan 5 Jahre alt. Doch Grund zum Feiern gibt es keinen. Denn das Land ist nach dem Bürgerkrieg noch nicht zur Ruhe gekommen. Jeder 5. Bewohner musste aus seinem Heimatort fliehen - so wie der 9-jährige Kai.

Patenkind Nancy mit World Vision-Mitarbeiterin Carol in Uganda

Offene Stellen

Für den Bereich Publikationen suchen wir einen eigenständigen Mitarbeiter (m/w) befristet als Karenzvertretung für voraussichtlich fünf Monate. Es handelt sich um eine Vollzeit-Stelle mit Dienstort Wien. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Textproben und Lebenslauf bis zum 3. April 2016.

Starthelfer von World Vision

STARTHELFER: FÜR EINEN GUTEN START INS LEBEN

Für Kleinkinder in Entwicklungsländern wird Armut schnell eine Frage des Überlebens. Speziell für sie haben wir das „Starthelfer“-Programm eingerichtet. Es sorgt dafür, dass sie gesund ernährt und medizinisch versorgt werden. Und das für nur 9 Euro im Monat.

Mit Guten Geschenken Kindern helfen

Ob Ziege, Moskitonetze oder ein Nothilfe-Paket: Mit Guten Geschenken aus unserem Online-Shop unterstützen Sie Kinder und Familien in Afrika und Asien nachhaltig. Auf Wunsch erhalten Sie eine Geschenk-Urkunde, die Sie einem lieben Menschen überreichen können.

Die 9-jährige Yasmin aus Syrien lebt in einem Zeltlager im Libanon. Sie hat ihr Leben gezeichnet.

Syrische Kinder: Heilung für verletzte Seelen

In einem Kinderschutzzentrum von World Vision hat Yasmin ihr Leben gemalt: Die Erinnerung an ihr Zuhause im zerstörten Syrien, das Leben als Flüchtling im Libanon und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Tausende Flüchtlingskinder wie Yasmin finden in den Kinderschutzzentren einen geschützten Ort, wo sie beim Malen, Spielen und Lernen ihr Leid ein Stück weit verarbeiten können.

Die Packungen mit Maismehl und mit Bohnen sowie die Flaschen mit Speiseöl liegen zur Verteilung bereit.

El Niño und Swasiland: Nahrungsmittel für Lubulini

In Swasiland ist Nahrung derzeit gefährlich knapp. Verantwortlich dafür ist die durch El Niño ausgelöste Dürre. World Vision verteilt Nahrungsmittel: Im Projekt Lubulini versorgen wir jeden Monat 7.300 Menschen mit Maismehl, Bohnen und Pflanzenöl.

Daniel Streit von World Vision Österreich (ganz links) besuchte auch provisorische Schulen aus Bambus.

Nepal nach dem Beben: Eindrücke vom Wiederaufbau

Der Wiederaufbau in Nepal schreitet zügig voran. Davon konnte sich unser Kollege Daniel Streit überzeugen. Er besuchte Gesundheitsstationen und provisorische Schulen. Immer wieder hörte er, wie froh die Bevölkerung über die Hilfe aus Österreich ist.

Gaza - drei Kinder bei einem Brunnen.

WORLD VISION IM GAZASTREIFEN

World Vision ist schockiert über die Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter unserer Organisation im Gazastreifen. Als professionelle christliche Hilfsorganisation nehmen wir unsere Verpflichtung zu Wahrheit und Transparenz besonders ernst.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie erhalten alle 6 Wochen spannende Berichte aus unserer weltweiten Arbeit, aktuelle Informationen aus unseren Projekten und Tipps zu Aktivitäten und Events.